Matsch und Lehm in der Lehmkaude in Hainstadt

 

Am 16.05.2012 waren wir mit Herrn Thorwald Ritter unterwegs. Er ist mit uns zur Lehmkaude nach Hainstatt geradelt. Wir sind losgefahren und sind mitten im Fahren stehen geblieben, und haben uns Blumen angeguckt. Dann sind wir weiter in den Wald gefahren zu einem Teich. Dort haben wir viele Molche und zwei Frösche gefangen. Wie wir dann weiter gefahren sind, haben wir eine Schlange gesehen und viele Schnecken. Wir haben dann den Müll eingesammelt und zum Schluss was gespielt.

 

Text von Melina