Weihnachtsfeier

„Die NAJU-Freunde“ und „Die wilden Haselmäuse“

 

Das II. NAJU-Halbjahr 2013 ist schon wieder fast vor rüber, deshalb sind wir heute von der JKS ins Elmstal gelaufen, um dort unsere Weihnachtsfeier zu feiern. Dort hatte Manfred schon ein Lagerfeuer vorbereitet. Los ging es mit leckeren Grillwürstchen, aufgespießt auf unsere selbstgeschnitzten „Grillstöcke“. Danach gab es einen lustigen „Baumstammnagelwettbewerb“, selbstgebackene Glückkekse mit Fragen aus der Natur sowie kleine Präsente/Preise für „alle Gewinner“. Der Höhepunkt war unser Fackellauf zurück zur JKS. Leider haben wir uns ein wenig in der Zeit verschätzt und so sind wir mit ziemlicher Verspätung in der Schule angekommen!