Wir bauen eine Futterstelle für Vögel im Elmstal

 

Obwohl es heute wieder sehr kalt war, sind wir mit dem Fahrrad ins Elmstal geradelt. Auf dem Weg ins Elmstal sind wir noch bei Manfred zu Hause vorbeigefahren. Er hat uns selbstgebaute Nistkästen für die Uferschwalben-wand gezeigt. Zukünftig wird es 64 Nistkästen für die Uferschwalben geben. Die bereits angefangene Schwalbenwand konnten wir im Elmstal bestaunen. Dort haben wir auch unsere Futterstelle für die Vögel gebaut. Aus einem Holzstapel haben wir uns passendes Holz für die Futterstelle rausgesucht und zu gesägt. Das Ergebnis könnt ihr hier bestaunen!